√úber mich - Melanie Foss Gesundheitsexpertin

√úber mich

Die Wohlf√ľhlfigur. Sie liegt mir sehr am Herzen. Aus eigener Erfahrung wei√ü ich, wie schlimm es ist, wenn man sich in seiner Haut, in seinem K√∂rper einfach nicht mehr wohlf√ľhlt. Alles spannt, alles kneift. Beim Blick in den Spiegel f√§llt der Blick sofort auf die ungeliebten Stellen wie unf√∂rmige Beine, dicker Bauch oder wabbelige Arme.

Melanie FossSommer und Bikinifigur? Das waren Fremdw√∂rter f√ľr mich. Aber ich hatte gar keine Lust, mich mit Di√§t, Salat und Co. zu ‚Äěqu√§len‚Äú, nur um ein paar Kilo weniger zu wiegen.

Dabei war ich selbst schuld. Ich habe einfach zu viel und zu gerne gegessen. Tags√ľber zu fettig, gerne auch mal Fast Food und abends mussten vor dem Fernseher oder Computer Chips oder Schokolade neben mir liegen. Die Kilos kamen nicht von ungef√§hr. Das war mir klar und machte mich noch unzufriedener.

Und dann ist es passiert. Beim Anprobieren eines neuen Sommerkleides ist beim Zukn√∂pfen die Seitennaht eingerissen. Es war mir so peinlich. Und in diesem Moment habe ich beschlossen, meine Mehrkilos zu verlieren und mich endlich ges√ľnder zu ern√§hren.

Ein guter Entschluss. Denn bei Recherchen im Internet stie√ü ich auf eine wichtige Information: Mehr als 37 Millionen Menschen in Deutschland sind √ľbergewichtig. Beinahe jeder zweite Deutsche plagt sich mit √úbergewicht. Viele leiden an Beschwerden wie zu hohem Blutdruck, Diabetes oder dem metabolischen Syndrom (Stoffwechsel-Syndrom).

√úbergewicht wird h√§ufig noch durch weitere Faktoren wie Stress, Hektik oder falsche Essgewohnheiten ausgel√∂st. Es lag also an mir. Ich musste etwas √§ndern! Und das habe ich gemacht. Ich habe gelernt besser mit Stress umzugehen und nicht alles in mich ‚Äěhineinzufressen‚Äú. Mir wurde klar, wo die Fehler in meinem Essverhalten liegen. Und ich lernte auf gesunde Weise meinen Hunger zu stillen.

Diese neu gewonnenen Erfahrungen m√∂chte ich an Sie weitergeben. Mir liegt viel daran, dass auch Sie mehr √ľber sich, √ľber Ern√§hrung, Bewegung und die M√∂glichkeiten zur Stressbew√§ltigung erfahren. Denn das ist der richtige Weg zu Ihrer inneren Balance und Ihrer pers√∂nlichen Wohlf√ľhlfigur.

Ihre Melanie Foss