Abnehmen schnell und fit – so gelingt’s!

Montag, Mai 30, 2011 12:32

Abnehmen schnell Heute ist genau der richtige Tag für Sie, um mit dem Abnehmen schnell zu beginnen.

Überlegen Sie nicht länger, sondern fangen Sie mit ein paar einfachen Tipps mit der Umsetzung an. Es ist gar nicht schwer. Sie schaffen das!

Denken Sie nur daran, wie wohl sich Ihr Körper mit ein paar Kilos weniger fühlen wird und wie schick Sie in der neuen Bluse aussehen werden, die Sie sich schon lange kaufen wollten. Sie müssen keine Diät beginnen, wenn Sie nicht möchten. Tun Sie sich selbst etwas Gutes. Abnehmen schnell und fit bleiben gelingt Ihnen! Beherzigen Sie dafür einfach die folgenden Tipps. Sie werden sehen, wie Sie damit schnell und gut abnehmen.

1.    Abnehmen schnell und zu Fuß
Gehen Sie so oft wie möglich zu Fuß oder setzen Sie sich auf das Fahrrad, um kleinere Besorgungen zu erledigen. So bleiben Sie in Bewegung, verbrennen Kilos und können abnehmen schnell und einfach. Verwenden Sie das Auto nur, wenn es nicht anders geht oder die Strecke einfach zu weit ist.

2.    Abnehmen schnell mit der Treppe
Benutzen Sie die Treppen, nicht den Fahrstuhl. Anfänglich werden Sie tief Luft holen müssen, aber nach ein paar mal Treppen steigen, werden Sie spüren, wie Sie immer weniger außer Atem kommen.

3.    Abnehmen schnell beim spazieren gehen
Spazieren Sie in Ihrer Mittagspause ein paar Minuten an der frischen Luft. Das stärkt nicht nur Ihr Immunsystem, sondern regt zusätzlich die Fettverbrennung an.

4.    Abnehmen schnell und mit Morgengymnastik
Stärken Sie Ihre Muskulatur gleich nach dem Aufstehen für rund 10 Minuten mit Morgengymnastik. Bleiben Sie dafür gleich im Bett liegen und „fahren Sie mit den Beinen Fahrrad“ oder strecken und recken Sie sich ausgiebig.

5.    Abnehmen schnell und mit ausgleichender Tätigkeit
Wenn Sie bei Ihrer beruflichen Tätigkeit sehr viel sitzen oder im Auto fahren, gehen Sie zwischendurch 15 Minuten spazieren oder bauen Sie ausgleichende Gymnastik ein.

6.    Abnehmen schnell und mit Anspannung
Spannen Sie mehrmals täglich Ihre Bauch- und Pomuskulatur an. Halten Sie die Spannung in den Muskeln für 10 Sekunden an, atmen Sie dabei ruhig ein- und aus und entspannen Sie wieder. Wiederholen Sie die Übung wann und so oft Sie wollen.

 

2 Kommentare zu “Abnehmen schnell und fit – so gelingt’s!”

  1. snikerbaby sagt:

    August 3rd, 2011 at 14:19

    hey ich bin 165 cm groß und wiege 77kg und möschte abnemen und dann will ich nur noch 60 kg wigen allso schprisch möchte ich in 2 wochen 12 kilo ab nene wie wasche ich das

  2. IchBinBoes sagt:

    November 25th, 2011 at 22:28

    Ich bin 169 cm groß und wiege 52 kg ! LLieg ich in meinem Idealgewicht ?

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentar