Zwei Tage nur Ananas essen und die Pfunde purzeln

Donnerstag, Juli 21, 2016 9:46

Verlieren Sie schnell Ihrer Pfunde mit der Ananas Diät - Hier auf Schlank-GeheimnisDie Ananas-Diät kennen Sie bestimmt. Sie entwässert, entgiftet und befreit Ihren Körpern von Schlacken. Wichtig ist dabei vor allem eines: Sie dürfen nur frische Ananas essen und verarbeiten. Bitte keine Früchte aus der Dose oder womöglich aus der Kühltruhe verwenden. Häufig steckt dort noch zusätzlich Zucker drin und bewirkt bei der vermeintlichen „Diät“ eher das Gegenteil.

Wenn Sie sich für einen zweitägigen Ananas-Entschlackungs-Tag entscheiden, dann legen Sie sich am besten ca. 3 Kilogramm der gelben Früchte bereit. Denn es bedeutet für Sie: Zwei Tage nur Ananas essen und die Pfunde purzeln. Selbstverständlich dürfen Sie während dieser beiden Tage Wasser, Kräutertees oder zuckerfreie Ananassäfte trinken. Essen Sie morgens, mittags und abends Ihre aufgeschnittene Ananas. Trinken Sie dazu viel Flüssigkeit, wenn Sie das Gefühl haben, die Fruchtsäure „brennt“ im Mund oder Magen.

Tipp

Mischen Sie stilles Wasser mit Ananas und geben Sie es in den Mixer. Schmeckt köstlich.

Der Bonus bei dieser Diät: Die Ananas hat wenige Kalorien, sie enthält kein Eiweiß und ist sehr fettarm. Die enthaltenen Enzyme wiederum regen den Stoffwechsel an, was Ihre Verdauung und Fettverbrennung ankurbelt.

WICHTIG: Denken Sie bitte daran, eine Ananas-Diät darf nie länger als 2 Tage durchgeführt werden. Warum? Erstens, entgehen Sie dadurch dem gefürchteten Jo-Jo-Effekt. Und zweitens, ist Ihre Ernährung sonst zu einseitig und Ihr Körper wird nicht ausreichend mit allen notwendigen Vitaminen, Mineral- und Ballaststoffen versorgt.

Ein zusätzliches Plus am Rande: Ananas stärkt das Immunsystem und macht Sie besonders fit in der kalten Jahreszeit. Achten Sie auf reife Früchte. Riechen Sie an der Schnittstelle, ob die Ananas „duftet“. Dann ist sie reif.

 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentar